Deutscher Katholikentag Saarbrücken 24.Mai bis 28.Mai 2006

Gästebuch

Wir laden Sie herzlich ein, sich in unser Gästebuch einzutragen.

Gästebucheinträge

Besinnliche Weihnachtstage

Montag, 6.12.2004


Ich möchte allen Helfern und Hallenleitern, und allen, die uns kennen, besinliche Weihnachtstage und ein gesundes Jahr 2005 wünschen. Wir freuen uns schon, euch alle in Saarbrücken wieder zu sehen. Als dann bis 2006.

Peter & Vera aus Kerpen
 

Dankbar

Dienstag, 10.8.2004


Für die wunderschönen Tage in Ulm danke ich allen Beteiligten von Herzen. Eine liebenswürdige Gastgeberin, viele Begegnungen, wichtige Erfahrungen, Fröhlichkeit, eine Stadt mit Flair - es war klasse. Als Hörgeschädigte habe ich mich besonders über gute Mikrofonanlagen, Induktionsanlage und gute Plätze zum Absehen gefreut, dies ermöglichte mir erst die Teilnahme. Danke Euch ALLEN
 

Wenn´s auch spät kommt: Vielen Dank! Es war super!

Dienstag, 13.7.2004


Hallo liebe "Katholikentagler", hallo liebe Ulmer!

Auch wenn er jetzt schon drei Wochen zurückliegt - der Katholikentag: Seine Nachhaltigkeit bei mir und im gesamten Pauluskolleg in Paderborn ist enorm! Wie oft unterhalten wir uns hier noch darüber, wie super doch alles war.
Ich möchte auf diesem Wege nochmal allen danken, die auf irgendeine Weise an der Vorbereitung oder der Durchführung des Katholikentages beteiligt waren: Ihr wart echt spitze! Das Programm war superklasse, die Gottesdienste ansprechend, unser "Stand"-Standort in den Messehallen hervorragend, alles ist reibungslos abgelaufen, sogar die leider total verregnete Abschlussmesse - kurzum: Es war toll!
Allen Ulmern ein herzliches Dankeschön für ihre Gastfreundschaft. Ich denke da vor allem auch an das Team der evangelischen Lukaskirche in der M.-S.-Merian-Schule, in der wir einquartiert waren. Es war toll bei euch!

Herzliche Grüße aus der Domstadt Paderborn und auf Wiedersehen beim Weltjugentag in Köln 2005 bzw. beim nächsten Katholikentag in Saarbrücken 2006. ... oder vielleicht schon beim Liborifest in Paderborn vom 24. Juli bis 1. August 2004? Es lohnt sich auf jeden Fall!
 

Freitag, 9.7.2004


Hallo Katrien,

Vieleicht versuchst du es einmal über die Rubrik: Fragen, Kritik, Anregung.
Es gab auf auf dem KT ein Fundbüro, evtl. weiss jemand von der Orga was über dein Handy.

Viel Erfolg.
 

Handy vermisst

Mittwoch, 7.7.2004


guten tag,

ich war samstags auf dem kirchentag, dort habe ich mein handy verloren.

Beschreibung: Nokia 3330, mit nagellack ganz bunt angemalt (Regenbogen) und außerdem ist auf der Rückseite ein schwarzes Ahornblatt abgebildet. es ist kaputt, aber mein herz hängt an ihm.

Falls es jemand gefunden hat, bitte melden.

Vielen Dank.

Kathi
 

 
Antwort von Karina Wanzek, Teilnehmerservice:
Alle Fundsachen wurden an das städtische Fundbüro weiter gegeben. Dieses erreichen Sie unter Tel. 0731/161-3218 und zwar Mo-Fr 8-12:30 Uhr, Mo 14-15 Uhr und Do 14-18 Uhr.

 

Dankeschön vom einem Helfer

Dienstag, 29.6.2004


hallo!

Der Katholikentag in Ulm: klein aber fein!!
Vielen Dank an die Ulmer (großes Kompliment an die Helferschule -Humboldt-Gymn.- für unser Frühstück)
Danke an die HEZ für den Empfang in Ulm und an alle HL und OL, die für den Bereich Messe-Foyer, Eingangsbereich zuständig waren (besonders Jupp und Jakob).
Grüße an die Truppe aus Neustadt Weinstraße, Matthias und Johannes
vom Zimmer und an die Barbara aus Allach? jedenfalls bei Minga (München).
Ulm war fantastisch und ich freue mich jetzt schon auf Saarbrücken 2006.

Viele Grüße

Euer Günter



 


Navigation

Seite:  > [ vorherige Seite ] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] > [ nächste Seite ] 

Das Gästbuch wurde geschlossen.

Bitte verwenden Sie folgendes Gästebuch:

> [ Gästebuch ]

 

 

Jugend Portal

 

Suche

Schriftgröße

[ A ] [ A ] [ A ]