Deutscher Katholikentag Saarbrücken 24.Mai bis 28.Mai 2006

Gästebuch

Wir laden Sie herzlich ein, sich in unser Gästebuch einzutragen.

Gästebucheinträge

Ich freu mich schon.

Dienstag, 16.9.2003


Ich freue mich schon jetzt auf dieses Ereignis.
Der ÖKT war einfach genial, aber etwas groß.
Ich hoffe, dass der Katholikentag in Ulm Begegnungen fördert und auch Raum lässt sich selbst zu finden.
Beim ÖKT wurde man im Raum der Stille mit Musik berieselt, ich hoffe, dass man in Ulm wirklich einen Raum der Ruhe findet.
Ich suche noch einen Pilgerweg von Worms nach Ulm.
Er sollte allerdings mit dem Rad zu bewältigen sein.
Bis bald und viele gute Ideen.
 

 
Antwort von Antonie Hertlein, Pressereferentin:
Lieber Herr Wilz, wir freuen uns sehr über Ihre Begeisterung und Vorfreude. Im Geistlichen Zentrum sind verschiedene Räume der Stille geplant, dort soll auch wirkliche Ruhe möglich sein. Als Radstrecke bietet sich eine Route entlang Rhein und Neckar an mit Anschluss an Jugendherbergen. Ab Würzburg gibt es auch einen Jakobusweg nach Ulm.

 

Teilnahme

Samstag, 16.8.2003


Wir würden uns freuen, wenn wir unser Projekt auf dem Kirchentag vorstellen dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Steinhauser Andreas
 

Logo - Plakat

Dienstag, 22.7.2003


Das Logo erinnert mich an das neue Campino-Bonbon.

Und wann kommt das Plakat?
 
Wuschel
 
Antwort von Antonie Hertlein, Pressereferentin:
Schön, dass das Katholikentags-Logo so süße Assoziationen weckt, es macht auch sicher kein Karies! An den Plakatmotiven wird momentan gearbeitet. Natürlich stellen wir sie hier im Internet vor, sobald sie fertig sind.

 

Grüße aus Oberforstbach

Montag, 7.7.2003


Diese Seite ist toll!
 

Katholikentag 2004 auch etwas für Kinder!?

Samstag, 28.6.2003


Hallo! Ich würde gerne mit meiner Messdienergruppe (ca. 40 Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren) am Katholikentag teilnehmen... allerdings habe ich nun von vereinzelten Personen gehört, dass es dort nur Programme für Jugendliche/Erwachsene gibt, also für unsere kleinen Kids nichts dabei sein wird! Stimmt das wirklich? Würde mich über eine Antwort freuen!

Viele Grüße aus dem Saarland,

Sarah Klemm
 

 
Antwort von Dr. Oliver Schütz, Bereichsleiter Programm:
Kinder sind uns wichtig. Sie sind die Zukunft von Kirche und Gesellschaft. Und darum gibt es bei Katholikentagen immer auch ein buntes Kinderprogramm: Mitmachangebote, Kindermusicals, Gottesdienste und vieles mehr. Über Ministranten- und Jugendgruppen der Kinderstufe freuen wir uns genauso wie über Familien mit Kindern. Es ist also wirklich für jedes Alter etwas geboten.

 

Hallo Katholiken und Protestanten

Freitag, 27.6.2003


Ich grüße Euch alle recht herzlich !
 


Navigation

Seite:  > [ vorherige Seite ] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] > [ nächste Seite ] 

Das Gästbuch wurde geschlossen.

Bitte verwenden Sie folgendes Gästebuch:

> [ Gästebuch ]

 

 

Jugend Portal

 

Suche

Schriftgröße

[ A ] [ A ] [ A ]